Habt Ihr den Nikolaus gesehen?

Aktualisiert: 28. Dez 2019

Heute ist Nikolaustag. Bereits vor zwei Wochen habe ich angefangen nach ihm, dem Nikolaus Ausschau zu halten. Schließlich kann er es doch nicht schaffen, in einer Nacht zu allen Menschen zu gehen und ihre Stiefel zu füllen, so dachte ich mir. Er kommt bestimmt schon ein paar Tage früher. Ich habe meine Nase am Fenster platt gerückt, habe stundenlang am Wasser gesessen. Vielleicht kommt er ja mit dem Schiff? Er kann doch unmöglich alles zu Fuß machen. Aber alle haben gesagt, man sieht ihn nicht, er kommt nur in der einen Nacht, vom 5. auf den 6. Dezember und morgens sind Deine Stiefel gefüllt. Wenn - ja wenn - Du artig warst. Und ich war artig, ich hab mir da wirklich ganz dolle Mühe gegeben. Der Kolumbus ist ja immer artig, der liegt nur auf seinem Kissen rum oder turtelt um Frauchen herum, immer in ihrer Nähe, liegt ihr zu Füßen sozusagen. Ich bin da ja total anders, bevor ich mal lange ruhig liege muss ich schon mächtig getobt haben vorher. Also fällt es mir eben sehr schwer artig zu sein, nicht im Weg rumzustehen, keinem auf die Nerven zu gehen. Dann fiel mir ein, dass Hunde ja gar keine Stiefel haben, wo soll denn der Nikolaus die Gaben reinmachen? Da habe ich Frauchens Stiefel gemopst und ganz dolle gehofft, dass dies nicht in die Kategorie "unartig" fällt. Hab mich wieder die ganze Nacht neben dem Stiefel auf die Lauer gelegt. Aber irgendwann bin ich dann doch eingeschlafen und heute Morgen war tatsächlich was im Stiefel. Boah, hab ich mich gefreut darüber - auch wenn ich den Nikolaus verpasst habe. Aber beim nächsten Mal lasse ich mir was einfallen, hab ja das ganze Jahr Zeit, mir was zu überlegen....


0 Ansichten

Kontakt

Wie erreichst Du mich

Schloßstr. 22

14774 Brandenburg



Tel: 03381 7935977

Mobil: 0152 02022865

Schreib mir eine Email
Folge mir auf Facebook